wohlräume.ch
 
 
Geomantie für Räume zum Wohlfühlen
 
 

 

 

 

 


FELIX KUBLI      GEOMANTIE     ANGEBOT      KONTAKT

 

 
 
 

Felix Kubli

Im Jahr 2016 haben meine Frau und ich mit dem Bezug von unserem Haus in Siblingen einen Traum erfüllt. Die Planung und Realisierung zum neuen Heim ermöglichten mir die Anwendung meiner langjährigen Erfahrung als Elektroinstallateur, Lichtdesigner SLG und Gebäudeautomatiker.

Im Projektverlauf stellten sich uns auch viele Fragen über die Auswirkungen von natürlichen und technischen Störfeldern auf Körper und Gesundheit. Die Antworten und Lösungen zu den technischen Feldern fand ich dank der 2014 abgeschlossenen Ausbildung in Elektrobiologie. Und das Ergebnis war perfekt: Eine hochtechnisierte elektrische Gebäudeausrüstung mit Messwerten von elektrischen und magnetischen Feldern, die sogar die strengen baubiologischen Empfehlungswerte, wie sie beim biologischen Bauen anzustreben sind, weit unterschritten haben.
 

Die Auseinandersetzung mit den natürlichen Störfeldern hat mich zur praxisnahen Ausbildung in «Neuer Geomantie» geführt, welche ich im 2019 erfolgreich abgeschlossen habe. Neue Geomantie deshalb, weil uraltes, überliefertes Wissen, passend zu den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen erlernt und angewendet wird.



Portrait auf Neue Geomantie



 
     
   

GEOMANTIE

Dank der Ausbildung in Geomantie kann ich unerwünschte Einflüsse von Wasseradern, Verwerfungen und dergleichen auf uns Menschen, Tiere und Pflanzen entstören und harmonisieren.

Geomantie ist schon seit Menschengedenken bekannt. Dieses Wissen wurde früher von Baumeistern bewusst eingesetzt. Positionierung, Ausrichtung und Gestaltung von Gebäuden wurden nicht zufällig, sondern anhand überlieferten geomantischen Wissens gemacht. Den Beweis dazu finden wir in vielen alten Bauwerken.

Mit der Industrialisierung geriet die Geomantie immer mehr in Vergessenheit. Die nach wie vor immer weiter fortschreitende Technisierung in allen unseren Lebensbereichen bedeuten heute enorme Belastungen für unsere Erde mit allen Lebewesen.

Diese hohen Anforderungen bedingen energetisch möglichst gute, aufbauende Arbeits-, Wohn- und Lebensräume mit mindestens 9000 Boviseinheiten (BE). Werte ab 7500 BE bedeuten den Beginn aufbauender Energien. Die meisten Gebäude und Flächen sind heute aber mit Werten zwischen 200 und 3000 BE weit entfernt von aufbauenden Kräften, die wir zu unserer Erholung und Regeneration benötigen würden.

Ob wir uns in Räumen wohlfühlen, wird durch ein intaktes Energiefeld der Erde beeinflusst.

Wenn man sich ab und zu in den eigenen Wänden nicht wohlfühlt und es sich nicht erklären kann, warum, ist die Ursache dafür oft in den Auswirkungen von Wasseradern, Erdverwerfungen und dergleichen auf uns Menschen zu finden. Diese Felder, die eine natürliche und aufbauende Regeneration hemmen, kann ich lokalisieren und durch Setzen von Symbolen in ein energetisch aufbauendes Umfeld wandeln. Damit können Wohnungen, Häuser oder ganze Grundstücke in Räume zum Wohlfühlen verändert werden – und das erst noch, ohne dass Möbel umgestellt oder kostspielige Geräte angeschafft werden müssen.

Eine geomantische Entstörung ist dauerhaft und muss nicht periodisch wiederholt werden. Bei grösseren Um- und Anbauten empfehle ich aber eine Überprüfung. Ebenso, wenn in der Nachbarschaft ein neues Gebäude erstellt oder Werkleitungen gebaut oder saniert werden.

 


Weiterführende Informationen



   

 
 

ANGEBOT

Vielen von uns ist es heute bewusst, dass menschliche Eingriffe an unserer Umwelt die Ursache für viele unserer Erkrankungen sind.

Vielleicht hat Dir ein Arzt oder Heilpraktiker schon einmal geraten, Deine Wohnung oder Deinen Arbeitsplatz von einem Rutengänger oder Geomanten entstören zu lassen. Wer träumt nicht von einem gesunden, harmonischen Zuhause zum Regenerieren, Auftanken und Wohlfühlen?

Vor Beginn der Untersuchung werde ich den vorhandenen Boviswert sowie die Anzahl der Wasseradern, Verwerfungen, Abstrahlungen und dergleichen ermitteln.

Nach der Vorbesprechung und dem Aufzeigen der Wirkung einer linksdrehenden zu einer rechtsdrehenden Wasserader mittels einem einfachen Muskeltest, werde ich die Lage aller Störquellen ermitteln und mit setzen von Symbolen entstören.

Bevor nicht ein Wert von mindestens 9000 BE erreicht wird, ist meine geomantische Arbeit nicht erledigt.

 

Preise:

Untersuchung / Entstörung bis zu einer Wohnungsgrösse von 4 ½ Zimmer pauschal CHF 425.-

Untersuchung / Entstörung ab einer Wohnungsgrösse von 5 Zimmer pauschal CHF 550.-

Untersuchung / Entstörung von EFH bis 5 ½ Zimmer und Grundstückgrösse bis 800 m2  pauschal CHF 750.-    

pro weitere Zimmer oder 100 m2 Grundstückgrösse   pauschal CHF 50.-

Für gewerbliche und landwirtschaftliche Objekte erstelle ich individuelle, objekt- und leistungsbezogene Angebote.

Anfahrtskosten in einem Umkreis von 30 km ab Siblingen sind in den Pauschalpreisen enthalten. Ausserhalb dieses Kreises fallen die Fahrkosten mit dem ÖV und pro Stunde Wegzeit (nach Fahrplan) CHF 40.- an.


 
     


 

KONTAKT


Felix Kubli  Geomantie
L-E GmbH
Schoopacker 29
CH-8225 Siblingen
M +41 79 446 58 91
T  +41 52 659 13 44






EMAIL
 
 
Impressum ©2020 wohlräume.ch